Er ist zurück !  Der beliebte Studententarif – gültig für Datenrettung bei Schülern und Studenten – wird von Maintec Datenrettung neu aufgelegt. Der günstige Tarif kann für Daten, die studentisch oder schulisch genutzt werden, in Anspruch genommen werden.

Wer kann ihn nutzen?

Der Studententarif steht allen Anwendern offen, die sich mit einem gültigen Schülerausweis oder einem Studiennachweis legitimieren können. Der Nachweis muss bei Einsendung mit dem Medium vorgelegt werden. Auf dem defekten, zur Datenrettung eingesandten Medium dürfen sich vorwiegend Daten befinden, die im Studium oder Schule genutzt werden.

Welche Vorteile hat der Studententarif?

Der Studententarif basiert auf dem bereits sehr günstigen Privatkundentarif. Maintec Datenrettung bietet damit allen Anwendern, die sich in der Ausbildung und im Studium befinden, die günstigste Möglichkeit zur Datenrettung. Die Dienstleistungen des Privatkundentarifs werden zusätzlich mit nochmals 10 % rabattiert. Der Anwender spart durch den Spezialtarif bares Geld von Anfang an. Wie üblich bei Maintec Datenrettung sind sämtliche Ersatzteile bereits in den Analysekosten enthalten, eine Dateiliste und eine maximale Preisobergrenze ebenso. Datenrettung transparent und ohne Risiko von Anfang an.

Welche Medien umfasst der Studententarif?

Der Studententarif ist anwendbar für alle Festplatten mit dem Formfaktor 2.5″. Die Festplatten dürfen nicht verschlüsselt, manipuliert oder geöffnet sein. Für Datenrettung von SSD oder Festplatten mit anderem Formfaktor ist der Studententarif nicht anwendbar.

  • Dateiliste Ihrer Daten
  • Garantierte Datenqualität
  • Datenrettung einer Festplatte bereits ab 200,00 €
Anfrage Datenrettung (Studententarif):

Unseren Kunden steht ausserdem die kostenfreie Hotline zur Verfügung. Innerhalb Deutschlands können Sie kostenlos auf dem Fest- und Mobilfunknetz anrufen.